Vorträge

Zukünftige Vorträge

  • Verständigungsprobleme und Missverständnisse zwischen Mensch und Hund

    (anrechenbar als Fortbildung, u.a. für tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen und TherapiebegleithundeführerInnen)

    • Fr, 11. Januar 2019, 17 Uhr, Raum Graz (Ort wird noch bekanntgegeben)
    • Ausmaß: 4 Stunden
    • Kosten pro Person: € 45 inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • Inhalt: Verständigungsprobleme und Missverständnisse, näher beleuchtet: Verhalten aus Protest? Der Mythos um die Angst, Fehlinterpretationen, Beschwichtigung, Knurren, Gähnen, Übersprungshandlungen, Stimmungsbarometer Schwanz, die 3-Sekunden-Regel, der Zungenspitzentipp, Traumaarbeit, Stimmungsübertragung, die Sache mit dem schlechten Gewissen, Kastration als Allheilmittel?, Modelllernen, Rudelbildung, Tipps zur Optimierung u.v.m.
     
  • Die Stellung des Hundes in unserer Gesellschaft

    (anrechenbar als Fortbildung, u.a. für tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen und TherapiebegleithundeführerInnen)

    • Fr, 01. Februar 2019, 17 Uhr, Raum Graz (Ort wird noch bekanntgegeben)
    • Ausmaß: 4 Stunden
    • Kosten pro Person: € 45 inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • Inhalt: Die Stellung des Hundes in unserer Gesellschaft: Warum kommen immer mehr Menschen auf den Hund? Wie wird er seiner Rolle gerecht? Hunde als Kindersatz? Physiologische und psychologische Hintergründe, Hormone und Beobachtung, Hundetrainerargumente, Hundebesitzerargumente, gespaltene Lager: Rassehund versus Mischling, Mehrhundehaltung – einer geht noch, Erfordernisse für die Mehrhundehaltung, Selbstbekenntnis, andere Länder – andere Sitten, welche Gefahren der "neue Umgang" mit dem Hund birgt, worauf bei Beschäftigung, im Alltag und in der Mehrhundehaltung zu achten ist, damit das Zusammenleben "menschen- und hundegerecht" bleibt, u.v.m.

     

     
  • Wie viel Wolf steckt in unseren Hunden?

    (anrechenbar als Fortbildung, u.a. für tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen und TherapiebegleithundeführerInnen)

    • Sa, 09. März 2019, 17 Uhr, Raum Graz (Ort wird noch bekanntgegeben)
    • Ausmaß: 4 Stunden
    • Kosten pro Person: € 45 inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • Inhalt: Wie viel Wolf steckt in unseren Hunden? Und was bedeutet die tierisch wilde Abstammung für unser Zusammenleben? Einblicke in Genetik, brennende Forschungsfragen, gesichertes Wissen, enger verwandte Rassen, Besonderheiten der Hybriden, Gegenüberstellung Wolf versus Hund, Verhaltensgemeinsamkeiten und -unterschiede, Domestikation, Probleme im Zusammenleben, Rudeltheorie, Mimik und Ritualisierung, Einblicke in überholte Erklärungsmodelle und Ansichten und warum wir doch gerne den "Wolf im Hund" sehen u.v.m.

     

     

Vorträge

  • Verständigungsprobleme und Missverständnisse zwischen Mensch und Hund

    (anrechenbar als Fortbildung, u.a. für tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen und TherapiebegleithundeführerInnen)

    • Auch 2019 wieder!
    • Ausmaß: 4 Stunden
    • Kosten pro Person: € 45 inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • Inhalt: Verständigungsprobleme und Missverständnisse, näher beleuchtet: Verhalten aus Protest? Der Mythos um die Angst, Fehlinterpretationen, Beschwichtigung, Knurren, Gähnen, Übersprungshandlungen, Stimmungsbarometer Schwanz, die 3-Sekunden-Regel, der Zungenspitzentipp, Traumaarbeit, Stimmungsübertragung, die Sache mit dem schlechten Gewissen, Kastration als Allheilmittel? Modelllernen, Rudelbildung, Tipps zur Optimierung u.v.m.

     

     
  • Die Stellung des Hundes in unserer Gesellschaft

    (anrechenbar als Fortbildung, u.a. für tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen und TherapiebegleithundeführerInnen)

    • Auch 2019 wieder!
    • Ausmaß: 4 Stunden
    • Kosten pro Person: € 45 inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • Inhalt: Die Stellung des Hundes in unserer Gesellschaft: Warum kommen immer mehr Menschen auf den Hund? Wie wird er seiner Rolle gerecht? Hunde als Kindersatz? Physiologische und psychologische Hintergründe, Hormone und Beobachtung, Hundetrainerargumente, Hundebesitzerargumente, gespaltene Lager: Rassehund versus Mischling, Mehrhundehaltung – einer geht noch, Erfordernisse für die Mehrhundehaltung, Selbstbekenntnis, andere Länder – andere Sitten, welche Gefahren der "neue Umgang" mit dem Hund birgt, worauf bei Beschäftigung, im Alltag und in der Mehrhundehaltung zu achten ist, damit das Zusammenleben "menschen- und hundegerecht" bleibt, u.v.m.

     

     
  • Wie viel Wolf steckt in unseren Hunden?

    (anrechenbar als Fortbildung, u.a. für tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen und TherapiebegleithundeführerInnen)

    • Auch 2019 wieder!
    • Ausmaß: 4 Stunden
    • Kosten pro Person: € 45 inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • Inhalt: Wie viel Wolf steckt in unseren Hunden? Und was bedeutet die tierisch wilde Abstammung für unser Zusammenleben? Einblicke in Genetik, brennende Forschungsfragen, gesichertes Wissen, enger verwandte Rassen, Besonderheiten der Hybriden, Gegenüberstellung Wolf versus Hund, Verhaltensgemeinsamkeiten und -unterschiede, Domestikation, Probleme im Zusammenleben, Rudeltheorie, Mimik und Ritualisierung, Einblicke in überholte Erklärungsmodelle und Ansichten und warum wir doch gerne den "Wolf im Hund" sehen u.v.m.

     

     
  • Workshop: Gestresste Hunde – was sollten Menschen tun?/Stress(ed Dogs) – What can Humans do?

    (anrechenbar als Fortbildung, u.a. für tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen und TherapiebegleithundeführerInnen)

    • 2019 je nach Nachfrage
    • Ausmaß: 4-8 Stunden
    • Kosten pro Person: € 45/Tag inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • Inhalt: Definition of Stress or Types of Stress, What is Eustress? What is Distress? An acute Stress Reaction, A chronic Stress Reaction, Signs of Stress, Possible Facts/Circumstances causing or increasing Stress, What to do with stressed Dogs? How to prevent or handle Stress and other negative Emotions like Fear, Impressions to sharpen the Sight for Signs of Stress, Good Books, Videos and DVDs and a lot more topics

     

     
  • Theorieeinheiten für ErsthundehalterInnen

    (wertvolles Wissen, beispielsweise im Zuge des Hundeführerscheins)

    • 2019 je nach Nachfrage
    • Ausmaß: 4-8 Stunden
    • Kosten pro Person: € 45/Tag inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • individuelle inhaltliche Schwerpunkte - bei Bedarf Ausarbeitung jedes hundespezifischen Themas!
    • Schwerpunkt Kommunikation: Beschwichtigungssignale nach Turid Rugaas: Welche gibt es und woher kommen sie? Wann werden sie eingesetzt? Welche Bedeutung haben sie? U.v.m.
    • Schwerpunkt Kastration bei Hündin und Rüde: Richtige Bezeichnung, Pro und Kontra Kastration, Die Rolle der Hormone, Das (Hunde)Leben danach, Problem oder Erleichterung? Individuelle Standpunkte u.v.m.

     

     
  • Vorträge in Kindergärten, Schulen und Integrationsschulen

    (wertvolles Wissen, das Kinder schützen kann!)

    • 2019 je nach Nachfrage
    • Dauer: 2-8 Stunden
    • Kosten individuell je nach Aufwand, inklusive Unterlagen
    • Vortragende: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.BagheerasWelt.at
    • Anmeldung unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • individuelle inhaltliche Schwerpunkte - bei Bedarf Ausarbeitung jedes hundespezifischen Themas!
    • Unser bester Freund – der Hund
    • Welche Rolle spielen Hunde in unserem Leben?
    • Was sagen uns Hunde durch ihre Körpersprache?

     

     
  • Auszug aus veröffentlichten Artikeln, Berichten, Protokollen und dgl.

    (erschienen in Printmedien und/oder online)

    • Auftragstexte 2019 auf Anfrage
    • Auszug aus Veröffentlichtem bis 2018: siehe unten!
    • Kosten auf Anfrage
    • Text und Recherche: Mag. Kerstin Biernat-Scherf, www.weltderworte.at / www.BagheerasWelt.at
    • Kontaktaufnahme unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder www.BagheerasWelt.at oder via Facebook an Kerstin Biernat-Scherf
    • individuelle inhaltliche Schwerpunkte - bei Bedarf Ausarbeitung jedes hundespezifischen Themas

     

    • Erste Hilfe für Hunde: Wie sattelfest bist du?
    • Gute Tat fürs Hundeleben: Adé, Tierheim! Die Zeit ist reif für einen Hund aus dem Tierschutz
    • Antijagdtraining: Glücklich werden mit einem Jagdhund
    • Immer brandaktuell: Hündische Verdauung
    • Endstation Krebsdiagnose?
    • 7 Hundeleben – Woran liegt es, dass manche von ihnen sieben Leben oder mehr zu haben scheinen?
    • Entspannter Urlaub mit Hund: Wohin geht die Reise?
    • Der entspannte Hund allein im Hotelzimmer
    • Pro oder kontra Kastration?
    • Die 3 Sekunden in der Hundeerziehung
    • Ist mein Hund gut erzogen?
    • Mythen und Fakten: Was ist dran an den Rassevorurteilen?
    • Gespalten in zwei Linien: eine Rasse, zwei Linien
    • Wie intelligent ist mein Hund?
    • Spitz wie Nachbars Lumpi: Die Sexualität unserer Hunde
    • Badeseen für Hunde in ganz Österreich
    • Der Hund in Jäger(innen)hand oder: Mit Jagdhund im Revier
    • Kontra Tierkommunikation
    • Tierisch gute Hundetrainer – oder tierisch schlechter?
    • Gefürchtetes Silvester – des Menschen Freud‘, des Tieres Leid
    • Was passt besser: Hündin oder Rüde?
    • Wie glücklich ist mein Hund?
    • Sport = Mord(sgenial)
    • Und welcher „Hundetyp“ bist du?
    • Dahergesagt … Der Hund in Sprichworten und im Volksmund
    • Behaviors the Dog has learned on his own
    • Observing the Dog’s peeing Behavior – and what it tells you
    • The Dog’s sitting Behavior
    • Der Drentsche Patrijshond und seine Besonderheiten in der Haltung
    • Der Epagneul Picard und seine Besonderheiten in der Haltung
    • So viel Bewegung muss sein
    • So sehen Hunde
    • Tierisch gut durch den Winter
    • Das Auto als Kältefalle?
    • Welcher Maulkorb sitzt richtig – die Qual der Wahl
    • Wie viel Mensch steckt in meinem Hund?
    • Was tun, wenn der Hund gebissen hat? Bissfeste Anweisungen für den Ernstfall
    • Wie HundeseniorInnen gut altern
    • Dein Hund als Ein und Alles: Ist er dein Partnerersatz?
    • Geschichtsschreibung auf 4 Pfoten: Die Geschichte des Haushundes
    • The Importance of Creativity in Dog Training

    u.v.m.